Über uns
Feedback
Kontakt
STARTSEITE CHINA GRUPPENREISEN CHINA INDIVIDUALREISEN MASSGESCHNEIDERTE CHINAREISEN
Startseite Grosse China Rundreisen - Kultur, Natur, Erlebnis und Begegnung
Durch das Reich der Mitte
- Die große China Reise - Kultur, Natur, Erlebnis und Begegnung
25 Tage China Tibet Rundreise ab/bis Frankfurt oder München
Frankfurt/München - Beijing - Xi'an - Xining - Lhasa - Yamdrok See - Lhasa - Chengdu - Chongqing - Yangzi-Kreuzfahrt - Yichang - Zhangjiajie - Yangshuo - Guilin - Ping'an - Shanghai – Frankfurt/München
Übersicht
Reiseverlauf
Termine, Preise und Leistungen
Reiseeindrücke
Reise in PDF

Sehr abwechslungsreich und voller Kontraste ist diese 24-tägige Reise "Durch das Reich der Mitte": Gerade mit dem Wechsel zwischen Groß- und Megastädten und sehr ländlichen Gegenden, Tradition und Moderne, Tiefebenen und Hochland gepaart mit einer erholsamen Flusskreuzfahrt mit dem Luxusliner Century Legend auf dem Yangzi.

Auftakt dieser großen China Reise ist in Beijing, im politischen Zentrum Chinas. Nachdem Sie die Höhepunkte Beijings mit dem Himmelstempel, dem Sommerpalast, der "Verbotenen Stadt" sowie der Großen Mauer und einen kleinen Einblick ins Leben der Bewohner der traditionellen "Hutongs" - das alte Wohnviertel Beijings - gewonnen haben, fliegen Sie Richtung Westen in die alte Kaiserstadt Xian. Hier erwarten Sie frische Luft und ein weiter Blick auf der Altstadtmauer sowie die berühmte Terrakotta-Armee. Per Flug erreichen Sie Xining, die Hauptstadt der Provinz Qinghai auf 2275 Höhenmetern am östlichen Rand des Qinghai-Tibet Hochlands. Von hier startet Ihre knapp 24-stündige Fahrt mit der Tibet-Bahn nach Lhasa. In der heiligen Stadt Lhasa lassen Sie sich Ihren großen Traum erfüllen: Sie besichtigen den Potala-Palast, den Jokhang Tempel und die Barkhorstraße. Auch landschaftliche Highlights kommen nicht zu kurz: per Tagesausflug besuchen Sie den heiligen Yamdrok See - ein wunderschöner Hochgebirgssee - auf dem Dach der Welt. Danach geht es Richtung Osten nach Chengdu, der Hauptstadt der bevölkerungsreichsten Provinz Sichuan in Südwestchina. Hier entdecken Sie mit uns die entzückenden Großen Pandas, den Großen Buddha von Leshan, die Hochkultur von Sanxingdui, die antike Dujiangyan-Bewässerungsanlage und natürlich die scharfe Sichuan-Küche. Nun erwarten Sie eine erholsame Flusskreuzfahrt flussabwärts von Chongqing nach Yichang mit dem 5-Sterne-Schiff Victoria Katarina. Anschließend fahren Sie mit dem Zug nach Zhangjiajie - unter diesem Namen verbirgt sich eine Naturlandschaft von geradezu atemberaubender Schönheit und Einzigartigkeit: Eine bizarre bergige Landschaft aus Felsnadeln, -säulen und -terrassen aus Quarzsandstein, die in den Himmel ragen. Die faszinierende Felslandschaft hat den Starregisseur James Cameron so inspiriert, dass er die bizarre Felsformation von Zhangjiajie in Szenen seines Fantasyfilms "Avatar" setzt. Weiter geht es Richtung Süden nach Yangshuo und Guilin: Freuen Sie sich auf eine traumhafte pastorale Landschaft inmitten der Karstberge. Unweit von Guilin liegt das Dorf Ping'an: Hier eine der schönsten Kulturlandschaft - die Reisterrassen von Longji - lädt zum Wandern ein. Am Schluss der großen China Reise erleben Sie die moderne Hafenmetropole Shanghai mit ihrer Harmonie der Gegensätze: die bis zu 430 km/h ultraschnelle Magnetschwebebahn und die stille Architektur der chinesischen Gartenkunst; koloniales Kleinod und schillernde Wolkenkratzer auf einem Fleck.

Bei dieser so abwechslungsreichen 25-tägigen China Reise sind Natur und Kultur gemeinsam Trumpf: Die erste Hälfte der Reise beschäftigt sich überwiegend mit den zeitlosen Kulturschätzen, während die zweite Hälfte den Schwerpunkt eher auf Chinas Naturlandschaften legt.

Wie leben die Menschen in China - dem kulturell höchst unterschiedlich geprägten Riesenreich? Die Antwort dafür überlassen wir Ihnen selbst, denn auf dieser großen China Reise haben Sie mehrere Gelegenheiten Einblicke in die Kommune und ins Leben der Bewohner zu werfen. Sie besuchen zum Beispiel eine Familie der Han-Nationalität in Hutongs - dem alten Wohnviertel Beijings, einen  tibetischen Bauernhof in einem traditionellen Dorf in Tibet, das alte Fischerdorf Mahao in Sichuan sowie eine Bauerfamilie in einem ursprünglichen Dorf der Zhuang-Nationalität in Guangxi.

Individuelle Verlängerung in Beijing und Shanghai auf Wunsch möglich.

Wichtiger Hinweis: Wegen der Höhenlage Qinghais und Tibets teilweise anstrengend und gute körperliche Verfassung notwendig. Bitte konsultieren Sie unbedingt rechtzeitig Ihren Hausarzt zur Bestätigung Ihrer Höhentauglichkeit.

Reiseverlauf:
01. Tag Hinflug Frankfurt oder München - Beijing. -/-/-
02. Tag Beijing: Die Nördliche Hauptstadt.
Ankunft im Laufe des Tages, Abholung und Transfer zum Hotel. Die verbliebene Zeit des Tages haben Sie frei. 3N im 4*Howard Johnson Paragon -/-/-

03. Tag Beijing: Der Himmel ist rund und die Erde ist eckig.
Ganztägige Besichtigung: Himmelstempel und Sommerpalast. F/M/A
04. Tag Beijing: Im Glanz der Kaiserreiche.
Ganztägige Besichtigung: Rickshaw Tour, Hutong-Familie, Platz des himmlischen Friedens, Verbotene Stadt & Jingshan-Park. Spezialitätenessen: Beijing-Ente. F/M/A
05. Tag Beijing - Xi'an: Das Wahrzeichen Chinas.
Tagesausflug zur Großen Mauer bei Mutianyu, unterwegs Fotopause beim Olympiastadion. Flug am Abend nach Xi'an. 2N im 4*Grand New World Hotel F/M/A

06. Tag Xi'an: Die schützende Armee in der Unterwelt.
Ganztägige Besichtigung: Glockenturm, Stadtmauer & Ausflug zur Terrakotta-Armee. Abends Spezialitätenessen: Jiaozi-Essen. F/M/A
07. Tag Xi'an - Xining - Lhasa: Die Große Dongguan-Moschee & die Himmelstraße.
Flug nach Xining, Große Dongguan-Moschee und Zug nach Lhasa. 1N im Nachtzug F/M/-
08. Tag Im Zug, Ankunft in Lhasa: Die heilige Stadt auf 3650 m Höhe. 3N im 4*Thangka Hotel -/-/A
09. Tag Lhasa: Unter goldenen Dächern.
Ganztägige Besichtigung: Jokhang-Tempel, Barkhorstraße & Potala-Palast. F/M/A
10. Tag Lhasa - Yamdrok See - Lhasa: Der grüne Jadesee auf der oberen Alm.
Tagesausflug: Yamdrok See & Besuch bei einer tibetischen Bauernfamilie. F/M/A

11. Tag Lhasa - Chengdu: Das Teehaus im schönen Wangjianglou-Park lädt ein.
Morgens Flug nach Chengdu, nachmittags Wangjianglou-Park und Altstadtviertel Breite- und Enge- Gassen. 3N 1N im 4*Celebrity Ruicheng Hotel F/M/A

12. Tag Chengdu: Pandabären live und die Hochkultur von Sanxingdui.
Ganztägige Besichtigung:  Aufzucht- und Forschungsstation für Große Pandas und Sanxingdui Museum. Abends Spezialität der Sichuan-Küche: Kräuter Fondue. F/M/A

13. Tag Chengdu - Leshan - Chengdu: Ausflug zur größten Buddha-Skulptur der Welt!
Ausflug zum Großen Buddha von Leshan einschließlich Klöster Lingyunsi und Wuyousi, Stelenwald der chinesischen Kalligraphie, altes Fischerdorf Mahao sowie Felsengräber Mahaoyamu. F/M/A

14. Tag Chengdu - Chongqing: Ein Meilenstein in der Geschichte der Wasserwirtschaft und eine Kultur der Dankbarkeit.
Vormittag die antike Dujiangyan-Bewässerungsanlage und der taoistische Tempel Erwangmiao. Nachmittags Expresszug nach Chongqing (D5120 1534/1756, 313 km, 2.22 Std., soft seat der 1. Klasse) & Einschiffung. 3N im 5*Victoria Katarina F/M/A

15. Tag Yangzi-Kreuzfahrt: Die Dämonen der Geisterstadt.
Landgang zur den Dämonen der Geisterstadt. F/M/A

16. Tag Yangzi-Kreuzfahrt: Floßfahrt auf dem Shennong-Fluss. F/M/A

17. Tag Yichang - Zhangjiajie: Ein Staudamm der Superlative!
Landgang zum Drei-Schluchten-Staudamm, Ausschiffung & Zug nach Zhangjiajie (K1473 1324/1826, 290 km, 5.22 Std., soft sleeper, 4-Bett-Abteil). F/M/A

18. Tag Zhangjiajie: In der Halle des Bergkönigs.
Ganztägige Besichtigung: Landschaftspark Wulingyuan. F/M/A

19. Tag Zhangjiajie - Liuzhou: Das Tor zum Himmel.
 Besichtigung des Himmelstorbergs und Zug nach Liuzhou (No.2011 1725/0414+1, 681 km, 10.49 Std., soft sleeper, 4-Bett-Abteil). F/M/-

20. Tag Liuzhou - Yangshuo: Juwel inmitten der Karstberge.
Am frühen Morgen Abholung in Liuzhou & Fahrt nach Yangshuo (196 km). Bambusfloßfahrt auf dem Yulong-Fluss & Bootsfahrt auf dem Li-Fluss. F/M/A
 
21. Tag Yangshuo - Guilin - Ping'an: Die alleinstehende Schönheit.
Fahrt Yangshuo über Guilin nach Ping'an mit Besichtigung in Guilin: Tropfsteinhöhle Ludiyan und Berg der Alleinstehenden Schönheit Duxiufeng. F/M/A

22. Tag Ping'an - Guilin - Shanghai: Und ewig lockt der Duft des Reises.
Wanderung durch die berühmten Reisterrassen von Longji sowie Begegnung mit Dorfbewohner des Zhuang-Volks. Flug am Abend von Guilin nach Shanghai. 2N im 4*Ocean Hotel Sanghai F/M/-

23. Tag Shanghai: Neues Leben im alten Viertel.
Ganztägige Besichtigung in der Altstadt von Shanghai: Bund der Uferpromenade, Tempel der Stadtgötter, Yu-Garten & Tianzifang. F/M/A

24. Tag Shanghai: Der Kreislauf von 5000 Jahren chinesischer Zivilisation.
Ganztägige Besichtigung: Shanghai World Financial Center (Aussichtsplattform) & Shanghai Museum. Abends Transrapid & Rückflug nach Frankfurt oder München F/M/A

25. Tag Ankunft in Frankfurt oder München. -/-/-
Ende der China Reise.

Ihre Unterkünfte (Landeskategorie):
Beijing:     3 Übernachtungen im 4*Howard Johnson Paragon
Xi'an:      2 Übernachtungen im 4*Grand New World Hotel
Tibetbahn Xining - Lhasa:   1 Übernachtung (soft sleeper, eine knapp 24-stündige Fahrt)
Lhasa:      3 Übernachtungen im 4*Thanka Hotel
Chengdu:     3 Übernachtungen im 4*Celebrity Ruicheng Hotel
Yangzi-Kreuzfahrt:    3 Übernachtungen im 5*Victoria Katarina
Zhangjiajie:     2 Übernachtungen im 4*Zhuanjiacun Hotel Zhangjiajie
Nachtzug Zhangjiajie - Liuzhou:  1 Übernachtung (soft sleeper)
Yangshuo:  1 Übernachtung im einfachen Gästehaus Yangshuo Outside Inn oder The Giggling Tree
Ping'an:  1 Übernachtung im einfachen Gästehaus Star Wish Resort
Shanghai:     2 Übernachtungen im 4*Ocean Hotel Sanghai

Übersicht
Reiseverlauf
Termine, Preise und Leistungen
Reiseeindrücke
Reise in PDF
China Reisen und China Rundreisen suchen
Stichwort:
Grosse China Rundreisen - Kultur, Natur, Erlebnis und Begegnung
Durch das Reich der Mitte - Mit den drei schönsten Nationalparks Chinas
Durch das Reich der Mitte in 21 Tagen
Durch das Reich der Mitte
© 1994-2017 TIBETREISEN.DE | AGB | LINKS | REISELINKS | REFERENZ | CHINA REISEINFOS | ÜBER UNS | KONTAKT